Starbucks Secret Menu

starbucks pslMeine Liebe zu Starbucks habe ich meinem amerikanischen Cousin Pete zu verdanken. Mit 16 besuchte ich ihn in Los Angeles, wo er zu der Zeit arbeitete. Er zeigte mir die Stadt, aber auch seine Lieblingsecken, wo er fast täglich ist und da fiel auch ein Starbucks darunter. Bis dahin hatte ich zwar von Starbucks natürlich gehört, aber ich verband Kaffee eher mit einer Notfalloption, um schnell wach zu werden und nicht mit Geschmack. Pete bestellte für uns was bei Starbucks (für mich was ohne Kaffee). Ich probierte sein Kaffeegetränk und das war es dann. Ich war Fan. Für die restlichen Tage meines Besuchs probierte ich mich durch ein paar mehr Getränke und war begeistert.

I have to thank my American cousin Pete for my love of Starbucks Coffee. When I was 16, I visited him in Los Angeles, where he worked at the time. He showed me the city, but also his favorite places, which also included a Starbucks. Until then, I had of course heard about Starbucks, but I solely connected coffee as the emergency wake up drink instead of taste. Pete ordered drinks for us (mine without coffee). I tried his coffee drink and that was it. I was converted. For the remaining days of my visit, I tried more and more drinks and was thrilled.

(Click for English Version)

Das ist jetzt fast genau 10 Jahre her. Mittlerweile ist Starbucks für mich ein Ort an dem ich gerne arbeite, mit Freunden lache und schon viele tolle Dates hatte. Überall auf der Welt kann ich in einen Starbucks gehen – und fühle mich wohl. Schon damals in LA bestellte mein Cousin ein selbst zusammengestelltes Getränk, was so nicht auf der Karte steht. Über die Jahre habe auch ich manche, vielleicht auch ungewöhnliche, Kombinationen ausprobiert. Im Internet kusieren viele solche Anleitungen, wie man Getränke bestellt – es nennt sich “Starbucks Secret Menu”. Hier sind nun meine persönlichen Favoriten, die ich hin und wieder bestelle.

Peppermint Chocolate Mocha

After Eight, nur in Getränkeform. Mein aktuelles Lieblingsgetränk für den Winter!
Bestellen: Chocolate Mocha mit 2 Pumps Pfefferminzsirup (Größe Grande).

Weihnachten aus dem Becher

Für das kuschlige Winterdate, zum Aufwärmen oder zur Vorfreude auf Weihnachten.
Bestellen: Vanilla Latte mit 1 Pump Mandelsirup (Größe Grande).

Nutella Latte

Für alle Nutella-Liebhaber: das Getränk ist für euch! Es schmeckt wie wenn man einen Löffel aus dem Nutellaglas isst (und sag mir nicht, dass du das nicht machst ;) ).
Bestellen: Kakao-Cappuccino mit 1 Pump Haselnusssirup und einem Schuss Karamellsirup (Größe Grande).

Red Velvet

In den USA gibt es den Red Velvet Cupcake – ein dunkelroter Cupcake, der nicht nur lecker schmeckt, sondern auch toll aussieht. Ganz genau wie dieser kalte Drink!
Bestellen: Iced White Café Mocha mit 2 Pumps Himbeersirup (Größe Grande).

Banana Raspberry

Eine Mischung aus frischer Banane und süßen Himbeeren. Mein Signature Getränk im Sommer (ich würde ihn auch im ganzen Jahr trinken , wenn sie immer die Yoghurt Fraps hätten!), wenn es mal kein Kaffee sein soll.
Bestellen: Banana Yoghurt Frappuccino mit 2 Pumps Himbeersirup (Größe Grande).

Das sind meine “Secret Drinks”, die ich im letzten Jahrzehnt als Starbucks-Fan entdeckt habe und mir gerne ab und zu gönne. Was ist dein Lieblingsgetränk bei Starbucks? Schreib’ es in die Kommentare!

 

– English Version (cont.)

starbucks double
That is now almost 10 years ago. Now, Starbucks is a place, where I enjoy to work, love to spend time with friends laughing and I also had some great dates there as well. Anywhere in the world, I can enter a Starbucks and feel happy. Even then in LA, my cousin ordered drinks he created himself that were not listed on the menu. Over the years, I have tried some, maybe unconventional, combinations as well. On the internet, there are many blog posts and websites that offer many recipes for those kind of drinks, as they call it, the “Starbucks Secret Menu”. Here are my personal favorites that I like to order once in a while. 

Peppermint Chocolate Mocha

Like After Eight, but as a drink. My current favorite for the winter months!
Order: Chocolate Mocha Latte with 2 pumps peppermint syrup (size Grande). 

Christmas in a Cup

For cuddly winter dates, to warm up or to get excited about Christmas.
Order: Vanilla Latte with 1 pump almond syrup (size Grande).

Nutella Latte

Shoutout to all those Nutella fans out there! This drink tastes the same like when you take a spoonful of Nutella directly from the glass (and do not tell me you have never done that!). Order: Chocolate Cappuccino with 1 pump hazelnut syrup and a shot of caramel syrup.

Red Velvet

The red velvet cupcake can be drunk at Starbucks, as well. As the cupcake, it does not only taste good, but is great to look at, as well.
Order: Iced White Coffee Mocha with 2 pumps raspberry syrup (size Grande).

Banana Raspberry

A mixture of fresh banana and sweet raspberries. My signature drink for the summer (I would totally drink it all year round, if they had the yogurt frapps all the time), when I do not feel like coffee.
Order: Banana Yogurt Frappuccino with 2 pumps raspberry syrup (size Grande). 

These are my secret drinks I have discovered at Starbucks and like to treat myself to once in a while. What is your favorite drink at Starbucks? Share your combination in the comment section below!

♥ Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *